Startseite

VFM Niedersachsen-Cup

   

DMSB Lizenz

DMSB Lizenz


Grundvoraussetzung für den Moto-Cross Clubsport ist der Erwerb einer entsprechenden DMSB Lizenz. Am Tage der Veranstaltung gibt es ein beschränktes Kontingent an Lizenzvordrucken bei unseren Veranstaltungen. Besser ist es aber, wenn Ihr zuerst beim DMSB Online mindestens eine C-Lizenz beantragt. Diese ist Mindestvoiraussetzung und unter diesem Link zu beantragen: Mein DMSB

Hattet Ihr bereits im Vorjahr eine Lizenz, so könnt Ihr diese hier auch einfach verlängern.

Die Lizenzkosten variieren je nach Mitgliedschaft in Trägervereinen (ADAC, AvD, DMV, etc.).

Bitte beachtet auch das Mindestalter von 6 Jahren.

Nach Erhalt der Lizenz geht es weiter mit der Einschreibung in den Niedersachsen-Cup. Druckt Euch das Formular aus und tragt die Lizenznummer und die Transpondernummer ein. Danach ist die Einschreibegebühr in Höhe von 25 Euro zu überweisen. Den Überweisungsbeleg und das Einschreibeformular jetzt per Post an die angegebene Adressen senden.

Eure Wunschstartnummer könnt ihr im Einschreibeformular eintragen. Aber denkt daran, dass die Fahrer Vorrang haben, die im Vorjahr am Niedersachsen-Cup teilgenommen haben und ihre Nummer wieder benutzen wollen.
 
Wenn ihr dann alle Unterlagen zusammen habt braucht Ihr nur noch zu den jeweiligen Rennen kommen. Am Vortag oder morgens erst zur Anmeldung, dann zur Technischen Abnahme und dann kann es losgehen ....


Ladegrafik